Jasmin Hantl + Adrian Knauff: WÄNDEMANÖVER | Installation | Zeichnung | Bildhauerei | Skulptur | mixed media 
21.09. – 14.10.2022
Montage
              J.Hantl
Jasmin Hantl, Flyer 2022

Pressetext:
Die Installation von Jasmin Hantl und Adrian Knauff  im EINSTELLUNGSRAUM e.V. stellt mittels Zeichnung und Pro-grammierung dar, wie Mobilität im Raum aussehen kann. Vergrößerte Handzeichnungen sind als Tapete angebracht und zeigen die Innenräume der Winterhuder Schuhreparaturwerkstatt von Ralf Schulz. Ein Videoprojektor strahlt einen lebendig
wirkenden Schwarm Autos auf die Zeichnung an der Wand, welche dabei beobachtet werden können, wie sie sich durch die feinen Kugelschreiberlinien hindurchschlängeln. Die Projektion zeigt einen bekannten Blick von oben auf das Stadtgeschehen und trifft auf die Perspektive der Zeichnerin. Dabei werden die detailverliebten Zeichnungen mit viel Weißraum zur Kulisse. Die "Fahrzeuge" bewegen sich tastend mithilfe verschiedener künstlicher Sensoren stetig vorwärts. Das Fahrverhalten wird durch neuronale Netze gesteuert. Im Laufe der Zeit erscheinen neue Autogenerationen, die zufällig optimierte Versionen der Vorgänger sind.
Im Souterrain experimentiert Hantl mit den Assoziationen des Stadtraums. In die Fasern eines Teppichbodens ist eine gepresste Stockrose gedruckt. Es riecht nach Duftbäumchen.
Jasmin Hantl, 2022

CV: Jasmin Hantl ist Bildhauerin und Zeichnerin, 1987 am Tegernsee geboren, 2021 Abschluss an der HfBK bei Pia Stadtbäumer. Lebt und arbeitet in Hamburg. www.jasminhantl.de  jasminhantl@gmx.de
CV: Adrian Knauff, Programmierer, lebt und arbeitet in Hamburg.
Die  8. Ausstellung im Jahresprogramm Autonom? des EINSTELLUNGSRAUM e.V. 2022



Eröffnung: 21. September 2022, 19:00Uhr
Einführung: Dr. Tina Wagner |
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende Hamburg, Leiterin Verkehrsentwicklung
im Gespräch mit dem Journalisten Lorenzo Taurino.

Dauer der Präsentation: 22.09. - 14.10.2022
geöffnet donnerstags und freitags 17:00h - 20:00h u.n.V.


Logo
                                      EINSTELLUNGSRAUM e.V.
  EINSTELLUNGSRAUM e.V.
  FUER KUNST IM STRASSENVERKEHR

   Vermittlung von Projekten zwischen
    Autofahrern und Fussgängern

  
Wandsbeker Chaussee 11
    22089 Hamburg
    info@einstellungsraum.de
    TelFax: 040 - 251 41 68
    Bus 25  16
    U1 - Wartenau 
 
back

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg und Bezirk Wandsbek, STIFTUNG KUNSTFONDS., NEUSTART KULTUR